Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

You're currently on:

 

Läuse: Wir zwingen die unerwünschten “Untermieter” zum Auszug

Naturkosmetik

Diese Parasiten können jeden heimsuchen und sind kein Anzeichen von wenig Hygiene

Leider wird noch heute die Tatsache, Läuse zu haben, oft fälschlicherweise für ein klares Indiz von mangelnder Hygiene gehalten, und aus diesem Grund wird es automatisch zu einem “Tabuthema”, über deren Anwesenheit auf unseren Köpfen (oder auf denen unserer Kinder) zu sprechen.

Nachdem wir erst einmal dieses Märchen als falsch erklärt haben und klargestellt haben, dass die Läuse jeden befallen können, unabhängig von den hygienischen Zuständen, gehen wir zu den konkreten Aspekten über.

Ist es möglich, vor Läusen vorzubeugen?

Und was kann man tun um sie wieder loszuwerden, nachdem die Köpfe der Kinder (oder unsere) gegen unseren Willen zu deren “Wohnung” geworden sind?

Es ist besser gleich ins Klare zu stellen, dass es keine wundersamen Heilmittel gibt, die dazu in der Lage sind, diesen Parasiten mit absoluter Sicherheit vorzubeugen, aber es gibt sicherlich gute Praktiken und spezielle Produkte gegen Läuse, die helfen können, das Problem zu begrenzen oder zu lösen.

Über die üblichen chemischen Behandlungen hinaus, die oft bei verbreitetem Befall angewendet werden, kann, um diesen Parasiten auf unseren Köpfen entgegenzuwirken, eine bedeutende Hilfe auch von natürlichen Lotionen  auf Grundlage von ätherischen Ölen, Neemöl oder Quassia amara kommen.

Die dauerhafte Anwendung dieser Naturkosmetika ist eine bedeutende Hilfe, um die Kopfhaut vor äußeren Angriffen zu schützen und um ein Milieu zu schaffen, das ungünstig für die Vermehrung von Läusen ist.

Die zwei Grundregeln, um die Läuse loszuwerden und zu vermeiden, dass sie wiederkehren

Nachdem der Befall festgestellt worden ist, ist es empfehlenswert, folgende Strategien zu befolgen:

  • die Haare von der Wurzel bis in die Spitzen mit einem Kamm mit engen Zinken (möglichst aus rostfreiem Stahl) kämmen, nachdem man sie mit Haarbalsam oder mit einer speziellen Lotion eingerieben hat. Diese Vorgehensweise, die auch als Diagnose nützlich ist, ermöglicht es, wenn sie mit Beständigkeit 3 bis 4 Mal in der Woche durchgeführt wird, die Eier (Nissen) genannt) und die toten Läuse zu entfernen und das “Problem” innerhalb von 1 oder 2 Wochen zu lösen;
  • aber passen Sie jedoch auf, keinen Teufelskreis entstehen zu lassen, indem der Befall wiederkehrt, weil eine “geheilte” Person die Parasiten an andere übertragen hat, ohne dies zu bemerken. Es besteht in der Tat das Risiko, dass die Läuse wiederkehren, weil sie unter Familienmitgliedern von einem zum anderen übertragen werden (oder innerhalb einer Schule / eines Kindergartens).

Es ist gut sich daran zu erinnern, dass die verhasste Pedikulose (also der Befall, der durch die Anwesenheit von Läusen verursacht wird) sich durch direkten Kontakt ausbreiten kann (wie, zum Beispiel, die Benutzung desselben Kopfkissens oder, ganz banal, das Nähern des Kopfes an den eines anderen).

Es ist also absolut falsch, was viele glauben, dass die Läuse sich ausbreiten indem sie von einem Kopf zum anderen “springen” oder dass sie auf den Menschen von Tieren übertragen werden (die Läuse der Tiere können in der Tat nicht den Menschen befallen und umgekehrt).
Aus dem, was wir gerade gelesen haben, geht hervor, warum die Verbreitung der Läuse häufiger in jenen Umgebungen geschieht, wo es mehr Möglichkeiten für Kontakt gibt: Turnhallen, Schulen, Kindergärten, Jugendfreizeitstätten etc.

Es ist deshalb wichtig, eine konstante gegenseitige Kontrolle durchzuführen und direkte oder indirekte “Kontaktsituationen” zu vermeiden (wie die Verwendung derselben Kämme, Hüte, Badehauben etc.).

Nur auf diese Art und Weise können Sie sicher sein dass, nachdem die Läuse von den Köpfen ihrer Kinder ausgerottet worden sind, diese nicht auf Ihren Kopf umziehen, um dann bei der ersten Gelegenheit auch wieder auf die der Kleinen zurückzukehren.

Entdecken Sie LÄUSEVIS von Dr. Giorgini, eine reinigende Lotion, nützlich, um der Vermehrung von Läusen entgegenzuwirken.

 


© Developed by CommerceLab

  • DATEN GESCHÜTZT

  • EINFACH UND SICHER BEZAHLEN

  • KOSTENLOSE RÜCKGABE

  • VERSENDUNG INNERHALB 48 STUNDEN

  • HILFE ONLINE

  • WUNSCHZETTEL

  • NATÜRLICHE PRODUKTE

  • 100% MADE IN ITALY
Anmeldung für unseren Newsletter:

 
 

ZAHLUNGSMETHODEN
VERSAND