Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

You're currently on:

 

Aus den Samen von Jojoba, ein Nektar für Haut und Haare

Haut, nägel, haare

Die kosmetischen Tugenden des Jojobaöls sind schon seit Jahrhunderten bekannt und werden seitdem genutzt

Simmondsia chinensis ist ein großer Strauch, der spontan in Arizona und in Kalifornien wächst (aber nicht in China, was der botanische Name vermuten ließe). Durch die Pressung seiner reifen Samen, die im Hochsommer aufgelesen werden, erhält man ein flüssiges Wachs, das unangebrachterweise Jojobaöl genannt wird.

Diese Substanz ist gekennzeichnet durch einen hohen Gehalt an wertvollen Stoffen, wie:

  • Vitamine des B-Komplexes;
  • Vitamin E;
  • Mineralstoffe wie Zink und Kupfer.

Des Weiteren scheint es, dass die Eigenschaften dieses Öls schon den Azteken bekannt waren und von diesen genutzt wurden, um Hautprobleme und kleine Wunden zu lindern.

Das was das Jojobaöl charakterisiert ist seine ungewöhnliche Zusammensetzung, ohne Glycerin aber mit ungesättigten Fetten: diese Tatsache macht es besonders stabil und widerstandsfähig der Oxidation gegenüber.

5 verschiedene Wege, um das Jojobaöl bestens zu nutzen

Da es sich um eine der wenigen flüssigen wachsartigen Stoffe handelt, die in der Natur zu finden sind, wird das Jojobaöl häufig in der Formulierung von Cremen oder Kosmetika verwendet.

Es kann aber auch pur verwendet werden, auf der Haut oder den Haaren, um vollstens seine vielzähligen Tugenden zu genießen:

  • feuchtigkeitsspendend für trockene Haut, auf den noch feuchten Körper nach dem Bad oder der Dusche verteilen;
  • nährend für die Haare. Es kann als Packung vor dem Shampoo verwendet werden, um kaputten Haaren Vitalität wiederzugeben; alternativ kann man ein paar Tropfen auf der Haarlänge vor dem Trocknen verteilen, um die Haare vor der Hitze des Föhns zu schützen und um eine Wirkung gegen krauses Haar zu erzielen.
  • weichmachend und regenerierend, ausgezeichnet, um gestresste Haut zu lindern, auch nach einer längeren Sonnenaussetzung;
  • wirkt Falten entgegen und Hautunschönheiten allgemein (wie Dehnungsstreifen, kleine Narben etc.). Es kann in Tropfen auch auf wegen der Kälte rissigen Lippen und auf die Augenkontur aufgetragen werden;
  • es zieht leicht ein und kann ein ausgezeichnetes regenerierendes Mittel sein auch für die Haut von Männern als Aftershave.

Die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten des Jojobaöls sind wirklich sehr viele. Seine Talg-ähnliche Zusammensetzung macht es auch für Mischhaut geeignet und es ist ausgezeichnet für Packungen vor dem Shampoo auf der Kopfhaut von Haaren mit Schuppen.

Dieses Öl ist fast geruchlos, wenn es pur ist, aber es kann nach Gefallen "angereichert" werden, indem man ein paar Tropfen duftender ätherischer Öle hinzugibt.

Entdecken Sie alle anderen natürlichen Öle Dr. Giorgini für die Schönheit von Haut und Haaren.

 


© Developed by CommerceLab

  • DATEN GESCHÜTZT

  • EINFACH UND SICHER BEZAHLEN

  • KOSTENLOSE RÜCKGABE

  • VERSENDUNG INNERHALB 48 STUNDEN

  • HILFE ONLINE

  • WUNSCHZETTEL

  • NATÜRLICHE PRODUKTE

  • 100% MADE IN ITALY
Anmeldung für unseren Newsletter:

 
 

ZAHLUNGSMETHODEN
VERSAND